Von innen nach außen und wieder zurück

Buch-Poster-Bild von innen nach außen und wieder zurück Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 10 Jahren (ich) Inspirierende, lehrreiche Einwanderergeschichte, die in freien Versen erzählt wird.
  • Thanh Ha Lai
  • Historische Fiktion
  • 2011
speichern Buch bewerten Teilen Lesen oder kaufen

Eltern sagen

ab 10 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 9 Jahren Basierend auf 11 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Seidelbast & Velma (2018)

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.







Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Buches.

Bildungswert

Obwohl es nie eine Predigt oder Belehrung ist, geben die kurzen Versgedichte viele Informationen über das Leben in Vietnam, einschließlich des Essens, der Kleidung, der Traditionen, des bevorstehenden Krieges, einiger Politik, der Familienstruktur und mehr. Die Leser werden auch etwas über das Leben als Einwanderer erfahren, während Ha mit einer neuen Sprache kämpft, neues Essen isst, neue Kinder trifft, sich mit Einstellungen gegenüber vietnamesischen Einwanderern beschäftigt – und versucht, vietnamesische Bräuche mit neuen amerikanischen zu verbinden.

Positive Nachrichten

Dies ist eine Einwanderungsgeschichte – vor dem Hintergrund des Vietnamkriegs –, aber auch eine Geschichte der Widerstandsfähigkeit und Hoffnung einer Familie auf ein neues Land.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Während Ha resolut und ungeduldig sein kann, ist sie ehrlich, fürsorglich, nachdenklich, ihrer Familie ergeben und sehr mutig. Has Mutter zieht als Alleinerziehende vier Kinder groß und tut dies mit Weitblick, Freundlichkeit und Stärke, auch wenn sie private Momente der Schwäche hat. Has ältere Brüder ärgern sie, doch jeder von ihnen beschützt sie und trägt dazu bei, sich um die Familie zu kümmern.

Gewalt

Ein Junge in der Schule neckt Ha. Er sticht ihr ins Gesicht und in die Brust und zieht ihr am Armhaar. Er folgt ihr nach der Schule und droht, sie zu verprügeln.





Sex Sprache

Ein Tyrann beschimpft Ha und verspottet sie mit ethnischen Witzen und nennt sie „Pfannkuchengesicht“.

Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass dieses Buch in einer Reihe kurzer Gedichte ohne Verse geschrieben ist, die leicht zu lesen, schnelllebig, beschreibend und ergreifend sind. Obwohl es nie eine Predigt oder Belehrung ist, geben die kurzen Versgedichte viele Informationen über das Leben in Vietnam, einschließlich des Essens, der Kleidung, der Traditionen, des bevorstehenden Krieges, einiger Politik, der Familienstruktur und mehr. Die Leser werden auch etwas über das Leben als Einwanderer erfahren, während Ha mit einer neuen Sprache kämpft, neues Essen isst, neue Kinder trifft, sich mit Einstellungen gegenüber vietnamesischen Einwanderern beschäftigt – und versucht, vietnamesische Bräuche mit neuen amerikanischen zu verbinden. Während die Hauptfigur ein 10-jähriges Mädchen ist, eignet sich diese Geschichte für Jungen und Leser in einem breiten Altersbereich. Eltern sollten wissen, dass diese Geschichte voller Schönheit und Hoffnung ist, obwohl der Hintergrund der Vietnamkrieg ist.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil Geschrieben von hannah1991 9. Oktober 2020 ab 10 Jahren Eine Pflichtlektüre für jeden, der mehr über den Vietnamkrieg erfahren möchte, der zu diesem Zeitpunkt stattfand. Es wird den Kindern auch einige Wörter der Vietnamesischen Sprache beibringen... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Brandy D 17. Juli 2018 ab 9 Jahren

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und ich kann es jedem nur empfehlen! Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 10 Jahre alt 25. Januar 2021 ab 10 Jahren

Wirklich fantastisch

Dies ist eine wunderbare Geschichte einer vietnamesischen Einwandererfamilie und ihres neuen Lebens in den Vereinigten Staaten. Es kann manchmal traurig sein, aber es lohnt sich, diese erstaunliche ... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 12 Jahre alt 7. November 2019 ab 9 Jahren

Tolles Buch! Ein MUSS ab 9 Jahren!

Ich habe dieses Buch zum Teil geliebt, weil es in poetischer Form geschrieben wurde und es aus der Sicht der ersten Person war! Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 11 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Die Geschichte wird in kurzen Gedichten in freien Versen erzählt und spielt sich über ein Jahr hinweg: 1975 müssen die 10-jährige Ha und ihre Familie Vietnam verlassen, als die Kommunisten ihre Heimatstadt Saigon übernehmen. Nachdem sie heimlich per Schiff abgereist ist und in zwei provisorischen Flüchtlingslagern untergebracht ist, landet Has Familie schließlich bei einer Patenfamilie in Alabama. Dort müssen sie eine neue Sprache lernen, zur Schule gehen, Arbeit finden, Freunde finden, mit Mobbern und Misstrauen umgehen – und herausfinden, wie man Amerikaner wird. Sie müssen sich auch symbolisch und endgültig von Has Vater verabschieden, der 10 Jahre lang vermisst wurde. Die Leser verfolgen Has lebhafte und ehrliche Reise, während sie die Auswanderung ihrer Familie aus Vietnam steuert, die freundliche Weisheit ihrer Mutter beachtet, mit ihren älteren Brüdern umgeht (und von deren Schutz profitiert), Tyrannen und freundlichen Fremden begegnet und wieder an sich selbst glaubt.

Taugt es etwas?

INSIDE OUT AND BACK AGAIN ist eine denkwürdige Geschichte, die wunderschön in freier Poesie erzählt wird. Die Poesie macht Has Geschichte leicht lesbar und ermöglicht es dem Leser, eine Vielzahl von Situationen und Emotionen vollständig zu erleben, ohne überwältigt zu werden. Tweens werden das schnelle Tempo und Has kindliche, aber authentische Stimme mögen, und Eltern werden die Qualität der Charaktere und die Möglichkeit zu schätzen wissen, Werte, Kultur und Entscheidungen zu diskutieren. Diese Geschichte ist voller Weisheit (Has Mutter ermahnt sie, „überrascht zu sein“, „freundlich zu sein“ und „Kompromisse zu lernen“) sowie Humor (wenn Hass Mutter zu ihr sagt: „Du streitest gerne, oder? “ antwortet sie: „Nein, das tue ich nicht.“) Während der Vietnamkrieg den Hintergrund dieser Geschichte bildet, ist die Erzählung frei von Wertung und Politik. Die Geschichte ist gut für Jungen und Mädchen in einem breiten Altersspektrum und eignet sich auch gut zum Vorlesen. Insgesamt ist dies eine inspirierende Geschichte, die mehrmals gelesen werden kann und den Lesern jedes Mal eine tiefere Wertschätzung für das Schreiben selbst, die Charaktere und die ergreifenden, aber subtilen Lebenslektionen vermittelt.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Entscheidung der Autorin sprechen, eine Geschichte zu schreiben, die ihr eigenes Leben widerspiegelt. In einem Leserbrief , sagt sie, 'setze dich nahe zu jemandem, den du liebst, und flehe ihn an, seine Geschichte zu erzählen und zu erzählen. Warum, glauben Sie, wurde dieser Ratschlag veranlasst? Welche Macht haben Einwanderergeschichten – und andere Familiengeschichten –?

  • Warum, glauben Sie, hat sich der Autor dafür entschieden, diese Geschichte in Verspoesie zu schreiben? War es für Sie einfacher oder schwerer, in dieser Form zu lesen? Wie wäre das Buch anders gewesen, wenn es in narrativer Form geschrieben worden wäre?

Buchdetails

  • Autor: Thanhha Lai
  • Genre: Historische Fiktion
  • Themen: Brüder und Schwestern , Freundschaft , tolle Vorbilder für Mädchen , Außenseiter und Außenseiter
  • Buchtyp: Belletristik
  • Herausgeber: HarperCollins Kinderbücher
  • Veröffentlichungsdatum: 22. Februar 2011
  • Seitenzahl: 272
  • Vergeben: Newbery-Medaille und Ehrungen
  • Letzte Aktualisierung: 19. Dezember 2020